• +49 2933 7870142
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Codiermöglichkeiten für das 6er Modell G32 (ab Baujahr 2017)

 


Active Sound Design

Das Active Sound Design aktivieren/deaktivieren. 

Voraussetzung: Active Sound Design ist verbaut.

Akustische Quittierung

Die Checkbox zum Ein-/Ausschalten der akustischen Quittierung in den Einstellungen für Türen/Schlüssel im iDrive System aktivieren/deaktivieren.

Voraussetzung: Alarmanlage ist verbaut.

Erinnerung Anschnallgurt

Die akustische und optische Anschnallgurt Erinnerung für den Beifahrer- und Fahrersitz aktivieren/deaktivieren.

Anzeigelayout Kombiinstrument (Tacho)

Anzeigelayout Kombiinstrument (Tacho)

Mögliche Layouts:

  • Alpina Layout
  • BMW Layout
  • M Layout

Voraussetzung: digitales Kombiinstrument

Dieselschriftzug Kombiinstrument (Tacho)

Diesel-Schriftzug aktivieren/deaktivieren.

Voraussetzung: digitales Kombiinstrument

Digitale Geschwindigkeitsanzeige im Bordcomputer

Aktivierung/Deaktivierung der digitalen Geschwindigkeitsanzeige im Bordcomputer.

Voraussetzung: nicht digitaler Tacho

Zeitanpassung für die Zurücksetzung der Durchschnittswerte

Mögliche Optionen:

  • Nach 4 Stunden
  • Nach 8 Stunden
  • Nach jeder Fahrt
  • Nie

Voraussetzung: nicht digitaler Tacho

M Performance Logo im Kombiinstrument (Tacho)

M Performance Logo im Kombiinstrument (Tacho)

Das modellspezifische M Performance Logo, welches unten rechts im Kombiinstrument angezeigt wird.

Mögliche Optionen:

  • 135i
  • 140i
  • 235i
  • 240i
  • 340i
  • 50d
  • 550d
  • Plugin Hybrid Electric Vehicle
  • X2 M40i

Voraussetzung: nicht digitaler Tacho

Startlogo im Kombiinstrument (Tacho)

Anpassung des Startlogos, welches beim Start des Kombiinstrument in der Mitte des Displays angezeigt wird.

Mögliche Optionen:

  • 50d
  • 135i
  • 140i
  • 235i
  • 240i
  • 340i
  • AG
  • M Performance
  • M2
  • M2 Competition
  • M2 CS
  • M3
  • M4
  • M4 GTS
  • Plugin Hybrid Electric Vehicle
  • X2 M35i

Maximalwert der Verbrauchsanzeige anpassen

Mögliche Optionen:

  • 20 l/100km
  • 30 l/100km

Cover-Artwork im iDrive

Cover-Artwork im iDrive aktivieren.

Lautstärkepopup im iDrive

Das Popup welches bei  Änderung der Lautstärke angezeigt wird, aktivieren oder deaktivieren.

 

Temperatur und Druck in der Reifendruckkontrollanzeige

Aktivierung der Temperaturanzeige im Reifendruckkontrollmenü.

Startanimation anpassen (z.B. M-Animation)

Mögliche Optionen:

  • BMW
  • M
  • Alpina
  • BMW i
  • Rolls Royce

Voraussetzung: Navigationssystem Professional

Akustisches Signal beim Einlegen des Rückwärtsgangs

Aktivieren/Deaktivieren des Akustischen Signals beim Einlegen des Rückwärtsgangs

Voraussetzung: digitales Kombiinstrument

Maximale Lautstärke des iDrives beim Einschalten

Mögliche Optionen:

  • 10 %
  • 20 %
  • 25 %
  • 30 %
  • 40 %
  • 50 %

Bordsteinautomatik der Außenspiegel

Der rechte Außenspiegel neigt sich bei aktivierter Bordsteinautomatik automatisch nach unten, wenn der Rückwärtsgang eingelegt wird, um die Sicht auf die Bordsteinkante zu erleichtern.

Bitte stelle zudem sicher, dass der Schalter in der Tür zur Auswahl des Spiegels auf der Fahrerseite steht.

Voraussetzung: Elektrisch anklappbare Spiegel verbaut.

Neigung der Bordsteinautomatik anpassen

Mögliche Optionen: 

  • 10 %
  • 20 %
  • 30 %
  • 40 %
  • 50 %
  • 60 %
  • 70 %
  • 80 %
  • 90 %
  • 100 %

Begrüßungslicht nur bei Dunkelheit

Aktivierung/Deaktivierung des Begrüßungslichts (Welcome Light) nur bei Dunkelheit.

 

Anpassung Automatische Lichtsteuerung

Aktivierung des Abblendlichtes anpassen.

Mögliche Optionen:

  • Aktiv in Schalterstellung A
  • Aktiv in Schalterstellung A und 0

Abschaltung Nebelscheinwerfer aus bei Fernlicht deaktivieren/aktivieren

Die automatische Abschaltung der Nebelscheinwerfer beim Einschalten des Fernlichtes aktivieren/deaktivieren.

Nebelscheinwerfer bei Standlicht

Erlaubt das Einschalten der Nebelscheinwerfer, wenn das Standlicht eingeschaltet ist.

Regen-Licht-Sensor Empfindlichkeit anpassen

Mögliche Optionen: 

  • Empfindlich
  • Normal
  • Sehr empfindlich
  • Unempfindlich

Warnblinklicht nach Gefahrenbremsung

Nach einer Gefahrenbremsung wird automatisch das Warnblinklicht aktiviert / nicht aktiviert.

Aktivierungsgeschwindigkeit des Gefahrenbremslichtes

Mögliche Optionen:

  • 5 km/h
  • 10 km/h
  • 20 km/h
  • 30 km/h
  • 40 km/h
  • 50 km/h

Schwellwert zur Auslösung des Gefahrenbremslicht

Mögliche Optionen:

  • Schwache Bremsung (5 m/s²)
  • Mittelstarke Bremsung (7 m/s²)
  • Starke Bremsung (8 m/s²)

Standard / Start Fahrmodus anpassen

Mögliche Optionen:

  • ADAPTIVE
  • COMFORT
  • ECO PRO
  • ECO PRO INDIVIDUAL
  • SPORT
  • SPORT INDIVIDUAL

Heckklappe per Fernbedienung öffnen - Zeitanpassung

Mögliche Optionen:

  • Keine Verzögerung
  • 0,5 Sekunden
  • 0,7 Sekunden
  • 1 Sekunde
  • 2 Sekunden
  • 3 Sekunden
  • 4 Sekunden
  • 5 Sekunden
  • 10 Sekunden

Einstellungen aus AUTO-Modus in manuellen Modus übernehmen

Die Einstellungen beim Umschalten aus dem AUTO-Modus in den manuellen Modus übernehmen (aktivieren / deaktivieren).

Automatische Umluft-Funktion aktivieren / deaktivieren

Die automatische Umluft-Funktion aktivieren/deaktivieren.

Klimaanlage automatisch einschalten bei Umluft

Die Klimaanlage automatisch einschalten, wenn die Umluft-Funktion aktiviert wird.

Umluft-Einstellung speichern

Das Speichern der Umluft-Einstellung aktivieren/deaktivieren. Wenn aktiv, wird die zuletzt gewählte Umluft-Einstellung beim nächsten Fahrzeugstart wiederhergestellt.

Restreichweite der ersten KraftstoffWarnung anpassen

Restreichweite bei der die dauerhafte Kraftstoffwarnung angezeigt wird

Mögliche Optionen:

  • 10 Kilometer
  • 10 Meilen
  • 20 Kilometer
  • 20 Meilen
  • 30 Kilometer
  • 30 Meilen
  • 40 Kilometer
  • 50 Kilometer
  • deaktiviert

Restreichweite bei der die kurzfristige Kraftstoffwarnung angezeigt wird

Mögliche Optionen:

  • 40 Meilen
  • 50 Kilometer
  • 50 Meilen
  • 60 Kilometer
  • 70 Kilometer
  • 80 Kilometer
  • 90 Kilometer
  • deaktiviert

Abschaltgeschwindigkeit für PDC / Top View anpassen

Mögliche Optionen:

  • 5 km/h
  • 10 km/h
  • 15 km/h
  • 20 km/h
  • 30 km/h
  • 35 km/h
  • 40 km/h
  • 50 km/h

Abschaltstrecke für PDC / Top View anpassen

Mögliche Optionen:

  • 10 m
  • 20 m
  • 30 m
  • 40 m
  • 50 m
  • 100 m
  • 150 m
  • 200 m
  • 250 m

Abschaltgeschwindigkeit für Rückfahrkamera (RFK) anpassen

Mögliche Optionen:

  • 5 km/h
  • 10 km/h
  • 15 km/h
  • 20 km/h
  • 30 km/h
  • 36 km/h
  • 40 km/h
  • 50 km/h

Abschaltstrecke für Rückfahrkamera (RFK) anpassen

Mögliche Optionen:

  • 10 m
  • 20 m
  • 30 m
  • 40 m
  • 50 m
  • 100 m
  • 150 m
  • 200 m
  • 250 m

Sitzheizung/-Klimatisierung Memoryfunktion (Speicherdauer der Einstellung)

Mögliche Optionen:

  • Für 15 Minuten
  • Für 24 Stunden
  • Nicht speichern
  • dauerhaft

Start-Stopp Memoryfunktion (speichert letzte Einstellung)

Aktivierung / Deaktivierung der Start-Stopp-Automatik, welche die Einstellung für den nächsten Start des Fahrzeuges speichern.

Tagfahrlicht im iDrive aktivieren / deaktivieren

Bedienbare Checkbox für die Aktivierung / Deaktivierung des Tagfahrlichtes im iDrive anzeigen.

Tippblinken erhöhen im iDrive

Auswahlmöglichkeit im iDrive zur Erhöhung des Tippblinkens auf 5-mal. 

Fensterheber bei Türöffnung (Maut-Funktion) unterbrechen aktivieren / deaktivieren

Die Unterbrechung der Fensterheber beim Öffnen der Tür aktivieren/deaktivieren.

Hupsignal beim Abschließen mit laufendem Motor aktivieren / deaktivieren

Das Hupsignal, das beim Abschließen mit laufendem Motor ertönt, aktivieren/deaktivieren.

Zeit bis zum automatischen Verriegeln

Mögliche Optionen: 

  • 10 Sekunden
  • 30 Sekunden
  • 1 Minute
  • 2 Minuten
  • 5 Minuten
  • 10 Minuten

Video über USB aktivieren

Das Abspielen von Videos über USB Speichermedien aktivieren.

Videowiedergabe (USB, TV, Screen Mirroring) während der Fahrt

Aktivierung der Videowiedergabe während der Fahrt.

Kamera-Warnung anpassen

Warnung aktivieren / deaktivieren, die bei der Nutzung der Kameras angezeig wird.

Night-Vision-Warnung anpassen

Warnung aktivieren / deaktivieren, die bei der Nutzung der Night-Vision-Kamera angezeig wird.

Warnung beim Start des iDrive Systems

Aktivierung / Deaktivierung die beim Start des iDrives Systems angezeigt wird.

Sportanzeigen im Drive

Sportanzeigen im Drive

Die Sportanzeigen im iDrive System aktivieren/deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass die Sportanzeigen, abhängig vom verbauten Motor, nicht in allen Fahrzeugen funktionieren.


Dieses Internet-Angebot und die angebotenen Dienstleistungen stehen in keiner Verbindung zur BMW AG, Volkswagen AG, Audi AG, ŠKODA AUTO a.s., SEAT S.A.

© 2020 NRW-CarCoding. All Rights Reserved.